< Zurück

Durch die Praxisübung Interview konnten Sie ein Gespräch über die Themen Inklusion und Medien mit einer Person aus Ihrer Arbeitsstätte führen. Um Erkenntnisse aus dieser Übung zu ziehen, ist eine abschließende Reflexion sinnvoll.

Aufgabe: Reflektieren Sie die Praxisübung Interview und Ihre daraus gewonnenen Erkenntnisse.

Erläutern Sie kurz, mit wem Sie das Interview durchgeführt haben und wie die Gesprächssituation verlief. Leiten Sie anschließend Erkenntnisse für Ihr Medienprojekt und Ihre pädagogische Arbeit ab.

Beantworten Sie dazu die unten stehenden Fragen in ganzen Sätzen (kopieren und ausfüllen).

Für die Abgabe der Aufgabe haben Sie zwei Möglichkeiten:
Laden Sie hier entweder eine Textdatei (z. B. .pdf, .docx, .txt, .odt) hoch oder notieren Sie Ihre Antworten direkt im Textfeld. Speichern Sie Ihre Eingaben am besten zusätzlich in einem lokalen Textdokument ab, sodass Ihnen am Ende ein komplettes Kursdokument abgespeichert zur Verfügung steht.

Reflexion der Praxisübung Interview
  • Mit wem habe ich das Interview durchgeführt? Warum habe ich genau diese Person ausgewählt?
  • Wie war die Atmosphäre während des Interviews? Wie hat mein Gegenüber auf die Thematik reagiert? Konnte ich neue Perspektiven auf das Thema Inklusion und digitale Medien kennenlernen?
  • Welche Erkenntnisse kann ich aus dem Gespräch für mein Medienprojekt und für meinen Arbeitsalltag gewinnen?